Deutscher Aero Club

Der Deutsche Aero Club (DAeC) ist der Bundesverband der Luftsportler. Er vertritt die Interessen der rund 100.000 Luftsportlerinnen und Luftsportler gegenüber Politik und Behörden, Wirtschaft und Gesellschaft. Zu den Luftsportarten gehören Segelfliegen, Motorfliegen, Modellfliegen, Fallschirmspringen, Ballonfahren, Ultraleichtfliegen sowie Drachen- und Gleitschirmfliegen. In den Disziplinen der Sportarten richtet der DAeC nationale und internationale Meisterschaften aus, er verwaltet Sportlizenzen und dokumentiert Rekorde. Am Forschungsflughafen Braunschweig-Wolfsburg unterhält er seine Bundesgeschäftsstelle mit 22 Angestellten.

Offizielle Website | Kontakt



DAEC - News

Modellflug: Kippt 100-Meter-Grenze?
Die generelle 100-Meter-Begrenzung für den Modellflug könnte kippen. Der Verkehrsausschuss des...
Weiterlesen
Jetzt fürs Grüne Band bewerben!
„Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ können auch in diesem Jahr wieder 50...
Weiterlesen
Schuegraf kommisarisch Generalsekretär
Die Position des Generalsekretärs in der Bundesgeschäftsstelle des DAeC ist seit Kurzem unbesetzt -...
Weiterlesen
Modellflug: EMFU gegründet
Die Modellflieger Europas haben jetzt eine gemeinsame Interessenvertretung: In Wien wurde die...
Weiterlesen
Prüferlehrgang zu spannendem Material
Bespannmaterial für Flugzeuge wird ständig weiterentwickelt: Um auf dem neuesten Stand zu bleiben,...
Weiterlesen
Zeitweilige ED-R und RMZ über München
Zum Schutz der Münchener Sicherheitskonferenz vom 17. bis 19. Februar 2017 hat das BMVI eine ED-R...
Weiterlesen
Gemeinsam den Absprung schaffen
Der nächste Leistungslehrgang für jugendliche Fallschirmspringer startet am 30. Juli im...
Weiterlesen

DAEC / FAI @ Youtube

  • Konyukhov incredible solo flight around the world in a balloon
  • FAI Best of 2016 competitions
  • Red Bull Air Race 2016: Melanie Astles
  • Red Bull Air Race 2016: Matthias Dolderer, World Champion
  • Red Bull Air Race 2016: Martin Sonka
  • High fliers! The ups – and downs – of the Coupe Aéronautique Gordon Bennett 2016