Deutscher Schachbund

Der Deutsche Schachbund e. V. (DSB) ist die Dachorganisation der Schachspieler in Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und seit 1926 (mit Unterbrechungen) im Weltschachverband FIDE. 

Offizielle Website | Kontakt



DSB - Schach News

Meisterschaftsgipfel - es geht endlich los!
Gestern hat die heiße Phase des Meisterschaftsgipfels in Magdeburg begonnen. Das Team des Deutschen Schachbundes ist in der erstmals vor über 1.200 Jahren erstmals urkundlich erwähnten Großstadt an der Elbe angekommen und hat es sich häuslich in der Festung Mark unweit der Innenstadt eingerichtet. Am späten Nachmittag begann der Aufbau der Bretter für die Meisterschaften im Blitzschach und später des Masters und der Einzelmeisterschaften. Zuvor wurden die in den Tagen davor angelieferten Pokale, Werbematerialien und Give Aways entpackt. Unser Sponsor UKA hat davon gleich mehrere Kartons nach Magdeburg gebracht.
Weiterlesen
Hessenmeister Emswölfe gewinnt den deutschen Pokal
Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen, landläufig auch als "Emswölfe" bekannt, haben sich schon vor Jahren im deutschen Schachgeschehen ins Gespräch gebracht. Im Blitzschach eroberten sie 2016 in Schifferstadt mit Wladimir Kramnik am Spitzenbrett die deutsche Krone. Damals spielten sie noch in der sechsten Liga! Dem ersten deutschen Meistertitel folgten 2017 und 2018 gleich noch zwei weitere. Am 8. Juni in Gladbeck werden sie den vierten Titel in Folge anvisieren. Bereits jetzt aber dürfen sich die Emswölfe mit einem vierten Meistertitel schmücken. Vor heimischer Kulisse und unter den Augen von DSB-Präsident Ullrich Krause (am Sonntag) und seines Stellvertreters Klaus Deventer (am Sonnabend)...
Weiterlesen