Deutscher Schachbund

Der Deutsche Schachbund e. V. (DSB) ist die Dachorganisation der Schachspieler in Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und seit 1926 (mit Unterbrechungen) im Weltschachverband FIDE. 

Offizielle Website | Kontakt



DSB - Schach News

Lara Schulze und Rasmus Svane siegen bei der Deutschen Schnellschachmeisterschaft in Lübeck
Am 25.+26.September fanden in Lübeck die offenen Schnellschachmeisterschaften und die Schnellschachmeisterschaften der Frauen statt. Nach neun hart umkämpften Runden gab es zwei eindeutige Sieger: GM Ramus Svane gewann alle neun Partien und FM Lara Schulze gab nur ein Remis ab.
Weiterlesen
Rising Stars: Alexander Krastev gewinnt GM-Turnier
Im Berliner Olympiapark gingen am Freitag nach sechs Tagen die beiden Normenturniere des Deutschen Schachbundes zu Ende. Unter dem Namen "Rising Stars" gab es ein GM- und ein IM-Turnier mit jeweils zehn Teilnehmern. Für einige junge Kaderspieler bot sich im Wettkampf mit etablierten Meistern die Chance auf begehrte Normen für FIDE-Titel. Für FM Alexander Krastev und WFM Antonia Ziegenfuß war dieses Unternehmen von Erfolg gekrönt. Die beiden erreichten jeweils eine Norm für den nächsthöheren Titel (IM und WIM). Krastev gelang es dabei sogar, das GM-Turnier zu gewinnen! Herzlichen Glückwunsch an die Beiden!
Weiterlesen
Team-WM der Frauen: Deutschland nach 14 Jahren wieder dabei
Vom 27. September bis 2. Oktober werden im spanischen Sitges die besten Schachspielerinnen der Welt zur Mannschafts-WM der Frauen zusammenkommen. Deutschland wird erst zum zweiten Mal an dem 2007 eingeführten Wettbewerb teilnehmen und trifft dabei in der Vorrunde unter anderem auf die starken Mannschaften aus der Ukraine und aus Georgien. Alle Runden werden bei SchachdeutschlandTV live von Gernot „Gunny“ Leusch und Nils Müller kommentiert.
Weiterlesen