Deutscher Sportakrobatik Bund

Der Deutscher Sportakrobatik Bund e.V. (DSAB) ist der deutsche Dachverband für Sportakrobatik.

Offizielle Website



    DSAB - Akrobatik News

    TiB belegt 1. Platz beim DSAB-Athletikwettkampf 2020
    Die Sportakrobatik-Abteilung der Turngemeinde in Berlin 1848 konnte sich mit hervorragenden Leistungen den ersten Platz beim DSAB-Athletikwettkampf 2020 sichern. Für die Berliner Akrobaten ist diese Art der athletischen Überprüfung nicht neu. Abteilungsleiter Werner Hassspaß berichtet, dass „…bei der Turngemeinde in Berlin bereits seit 20 Jahren ein sogenanntes Osterturnier durchgeführt wird, bei dem ein Kraft- und […]
    Weiterlesen
    Ein weiterer Schritt auf der Erfolgsleiter nach oben…
    Daniel Blintsov zweiter Sportsoldat in der deutschen Sportakrobatik! Zum gemeinsamen Training mit seiner Partnerin Pia Schütze und seiner Heimtrainerin und Mutter Nina Blintsov ist Ausnahme-Sportakrobat Daniel Blintsov in den letzten Tagen nur sehr selten, um nicht zu sagen fast gar nicht gekommen. Vor knapp vier Wochen startete er in die Berufswelt als Sportsoldat bei der […]
    Weiterlesen
    „Ihr und Euer Verein“ & Showwettkampf „Akrobatik Sterne“ !“
    Die anhaltende Situation der Pandemie hat den HSAV dazu veranlasst, den Fernwettkampf erneut zu überarbeiten. Da es in Hessen regional große Unterschiede bei den Trainingsmöglichkeiten gibt und kein Mitgliedsverein benachteiligen werden soll, haben sich die Verantwortlichen dazu entschlossen, den Zeitraum zum Einreichen der Videos zu erweitern. Dies soll auch potentiellen Teilnehmern aus anderen Bundesländern die […]
    Weiterlesen
    Sachsenpokal abgesagt
    Liebe Sportfreunde, nach langem Hoffen und Bangen hat es nun auch unseren Sachsenpokal getroffen. Gemeinsam mit dem Gesundheitsamt hat der Vorstand des SC Riesa entschieden, dass auf Grund der momentanen Situation, der weiterhin steigenden Infektionszahlen und der unvorhersehbaren Zeit, in diesem Jahr der Sachsenpokal nicht stattfinden wird. Da wir keine Individualsportart sind, müssen wir nun leider damit […]
    Weiterlesen