Deutscher Squash Verband

Der Deutsche Squash Verband e. V. (DSQV) ist der für die Sportart Squash zuständige Verband im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Der Verband wurde im Jahr 1973 in Hamburg gegründet und ist der Dachverband von 12 Landesverbänden.

Offizielle Website: dsqv.de | Kontakt zum DSQV



DSQV - Squash News

SRC Duisburg 1993 bei offizieller Förderübergabe des Grünen Bandes 2017
Düsseldorf - Der SRC Duisburg 1993 wurde mit dem Grünen Band 2017 für vorbildliche Talentförderung im Verein ausgezeichnet (wir berichteten, vgl. 17.09.2017). Vergangene Woche fand nun die offizielle Übergabe einer Trophäe und des Förderchecks in Höhe von 5.000 Euro im ISS Dome in Düsseldorf statt, bei der neun Vereine aus dem Umkreis der Stadt ausgezeichnet wurden. Grußworte durch die Gastgeber, Laudationen und die Übergabe der Preise durch hochkarätige Gäste, eine kurzweilige wie informative Talkrunde und ein buntes Showprogramm, für das sich die Vereine höchstpersönlich verantwortlich zeigten: Das Ambiente rund um die zweite diesjährige Preisverleihung stimmte. Diese findet bzw. fand im...
Weiterlesen
Eva Nistler und Maximilian Baum neue Jugendaktivensprecher
Zirndorf - Im Rahmen der 1. DSQV-Jugendrangliste 17-18 in Zirndorf (wir berichteten, vgl. 02.10.2017) wurden die neuen DSQV-Jugend-Aktivensprecher für die Saison 2017-2018 gewählt. Es wurden Eva Nistler (1. SC Würzburg) und Maximilian Baum (SC hot socks Mülheim) von den anwesenden Jugendsprechern der Landesverbände gewählt. Der DSQV wünscht viel Erfolg bei den neuen Aufgaben.
Weiterlesen
Deutsche Doppelmeisterschaft: Meldeschluss am Freitag, 20.10.
Böblingen - Kommenden Freitag, 20.10. ist die letzte Möglichkeit, sich zu den 13. Deutschen Doppelmeisterschaften (28. - 29. Oktober) im Pink Power Böblingen anzumelden. Gespielt wird um 1.000 Euro Gesamtpreisgeld. Die Anmeldung hat auf dem offiziellen Meldeformular des DSQV zu erfolgen und ist an die in der Ausschreibung angegebene Email zusenden. Alle notwendigen Informationen dieser Art sind hier einsehbar. Hier geht es zur aktuellen Meldeliste.
Weiterlesen
Ineta Mackevica und Tim Weber gewinnen Sportwerk Open
Hamburg - Die Sportwerk Open (14.-15. Oktober) als zweites Deutsches Ranglistenturnier der Damen und Herren in der laufenden Saison gehen mit Siegen von Ineta Mackevica (Paderborner SC, WRL 91) bei den Damen und Tim Weber (Black & White RC Worms, DRL 4) bei den Herren A zu Ende. Mackevica bezwang im vereinsinternen Duell die amtierende Deutsche Einzelmeisterin Franziska Hennes (DRL 3) mit 3:1 Sätzen. Weber gewann gegen Teamkollege Carsten Schoor (DRL 5) mit gleichem Ergebnis. Knapp 90 Teilnehmer kamen in die Hansestadt und sammelten bei diesem mit 2.500 Euro dotierten Classic-Ranglistenturnier weitere Zähler für die deutsche Rangliste. Weiter geht es...
Weiterlesen

DSQV - Squash @ Youtube

  • Young Reporter Team - Sina Wall im Interview
  • Young Reporter Team - Greg Gaultier im Interview
  • Young Reporter Team - Squash - Probiert es aus ...
  • Young Reporter Team - Willkommen zur DSL Endrunde 2016!
  • Young Reporter Team - Carsten Schoor im Interview
  • Young Reporter Team - Ali El Karagui im Interview