Deutscher Squash Verband

Der Deutsche Squash Verband e. V. (DSQV) ist der für die Sportart Squash zuständige Verband im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Der Verband wurde im Jahr 1973 in Hamburg gegründet und ist der Dachverband von 12 Landesverbänden.

Offizielle Website: dsqv.de | Kontakt zum DSQV



DSQV - Squash News

Cologne Junior Cup: Rund 350 Meldungen liegen vor / round about 350 entries
Köln/Cologne - (english version below) Für den Cologne Junior Cup, der vom 5. bis 9. Juli im Kölner ACR Sportcenter als Europäisches Junior Super Series Turnier stattfinden wird und dabei wertvolle Punkte für die Europäische Jugendrangliste vergibt, liegen dem ausrichtenden Squash-Landesverband Nordrhein-Westfalen nach Meldeschluss rund 350 Meldungen aus über 30 Ländern vor.  Größte Teilnehmernation ist wie auch in den Jahren zuvor die USA mit aktuell 54 gemeldeten Spielerinnen und Spielern vor Frankreich (40). Aus Deutschland gehen nach aktuellem Stand 23 Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler in das Rennen in der Stadt am Rhein. Der Cologne Junior Cup wird damit wie in den...
Weiterlesen
DSQV-interaktiv wird abgeschaltet
Bocholt, 24.05.2018. Der Deutsche Squash Verband e.V. (DSQV) gibt hiermit offiziell bekannt, dass das Turnierportal www.interaktiv.dsqv.de heute Abend abgeschaltet wird. Die Turnieranmeldung wird rechtzeitig für die kommende Saison 2018-2019 bei allen Deutschen Ranglistenturnieren über ein neues System möglich sein.
Weiterlesen
Jugendtrainerschein Teil 2 in Marburg: Noch ein Platz kurzfristig frei
Marburg - Für den Jugendtrainerschein Teil 2, der in zwei getrennten Blöcken vom 8. bis 10. und 15. bis 17. jeweils im kommenden Monat Juni in der Marburger Move Sportwelt stattfindet, ist jetzt kurzfristig noch ein Platz frei geworden. Teilnehmen können alle Jugendlichen zwischen 16 und 26 Jahren. Inhalt ist sportartübergreifende Trainingslehre in Theorie und Praxis. Bis Freitag, 25. Mai ist die Anmeldung noch möglich. Zu weiteren Informationen inkl. Anmeldemöglichkeit und Ausschreibung geht es mit dem Klick auf "weiterlesen".
Weiterlesen
Sina Kandra beendet Squashkarriere: „Die Entscheidung fiel mir schon schwer“
Eine lange und erfolgreiche Squashkarriere fand nun ihr Ende: Sina Kandra vom Paderborner Squash Club beendet jetzt nach der gespielten Team-Europameisterschaft und Deutschen Damen-Mannschaftsmeisterschaft ihre langjährige Karriere. Sie wurde in den Jahren 2011 und 2015 Deutsche Einzelmeisterin, erreichte ein Karrierehoch von Position 41 in der Weltrangliste im Dezember 2011, wurde insgesamt acht Mal Deutsche Mannschaftsmeisterin (2009-2012 mit SI Taufkirchen, 2015 bis 2018 mit Paderborner SC), gewann vier Deutsche Jugendmeistertitel, war seit 2007 Mitglied der Damen-Nationalmannschaft und vertrat Deutschland bei den World Games 2017. Der DSQV hörte sich nun bei ihr nach den Beweggründen für das Karriereende, ihren schönsten Momenten der...
Weiterlesen

DSQV - Squash @ Youtube

  • Young Reporter Team - Sina Wall im Interview
  • Young Reporter Team - Greg Gaultier im Interview
  • Young Reporter Team - Squash - Probiert es aus ...
  • Young Reporter Team - Willkommen zur DSL Endrunde 2016!
  • Young Reporter Team - Carsten Schoor im Interview
  • Young Reporter Team - Ali El Karagui im Interview