Deutscher Wasserski- und Wakeboardverband

Der Deutscher Wasserski- und Wakeboardverband (DWWV) ist der Dachverband aller Wasserski- und Wakeboardsport betreibenden Vereine in Deutschland. 

Offizielle Website



DWWV - Wasserski & Wakeboard News

Schiedsrichter-Seminar am Wörthersee
         Aus einer „Schnapsidee“ zur Durchführung eines Schiedsrichter-Seminars während der letztjährigen Senioren-Europameisterschaften im klassischen Bootsbereich in Spanien heraus, entstand dank der vorzüglichen Organisation des österreichischen Offiziellen Werner Schicher ein sehr effektives Seminar. Dieser organisierte in Techelsberg (Wörthersee) ein Seminar das sowohl den teilnehmenden österreichischen und auch den deutschen Offiziellen helfen wird, sich auf die kommenden Aufgaben und Wettkämpfe vorzubereiten. Als Referent konnte niemand anderes als Candido Moz (Chairman E & A Tournament Council) und somit bestens betraut mit dem Reglement gewonnen werden. Er konnte den Teilnehmern nicht nur neue Reglementänderungen und spezielle Ausführungen zu einzelnen Figuren erläutern, sondern auch das brandaktuelle, neu...
Weiterlesen
Cableski Seminar 25.- 26. März
        Vom 25. - 26. März 2017 findet diesjährige Cable Ski Seminar in Riol (Triolago) bei Trier statt. Weitere Informationen sind im Bulletin 2 zu finden. Genauere Themeninhalte zum Seminar folgen! Anfragen an Martin Graw: martin.graw@web.de.
Weiterlesen
Sonderpreis „Herzenssache Sport“ an WSC Hufeisensee
           Sonderpreis „Herzenssache Sport“ anlässlich des Neujahrsempfanges des Stadtsportbundes der Stadt Halle (Saale) Die Bilder werden den Kanuten vom Osendorfer See wohl ewig in Erinnerung bleiben: ein durch die Flutwelle vom Juni 2013 gebrochener Damm, ein sich unaufhaltsam in den See ergießender Wasserstrom, der innerhalb kurzer Zeit den See um über fünf Meter steigen lässt und so große Teile ihrer Sportstätte überflutet. Die Schäden sind noch lange nicht behoben, ein Ende des Neuaufbaus allenfalls Anfang 2019 in Sicht. Da war es vielen der Betroffenen in der Tat eine „Herzenssache“, dass beim Neujahrsempfang des Stadtsportbundes erstmals ein Sonderpreis „Herzenssache Sport“, gesponsert von den Stadtwerken...
Weiterlesen
Schanze zu verkaufen
          Der WSC Breisgau bietet seine Sprungschanze zum Verkauf an: Größe Schanzentisch: 7,5 x 4,3 m mit beidseitigem Schleuderschutz; Sehr stabile Konstruktion, komplett aus Aluminium geschweißt; Belag aus Fundermax Kompaktkernplatten; Schanzentisch Belag rot, Plattendicke 12 mm; Schleuderschutz Belag weiß, Plattendicke 6 mm; Höhenverstellbar von ca. 1450 – 1850 mm; 4 Ankerseile aus Edelstahl, 4 Winden für Ankerseile. Für weitere Informationen bitte bei wsc-breisgau@web.de melden.
Weiterlesen